URL: www.altenhilfe-caritas.de/pressemitteilungen/maskierter-besuch-im-altenheim/975367/
Stand: 03.08.2015

Fasching

Maskierter Besuch im Altenheim

Kinder besuchen APH Furth

Etwa 20 verkleidete Zwerge erfreuten gemeinsam mit den Erzieherinnen Birgit Schleusener-Koch und Christina Rippert die Senioren. Eigens für ihren Besuch im Alten- und Pflegeheim hatten die Kindergartenkinder verschiedene Faschingslieder eingeübt und sorgten mit ihren Darbietungen für gute Stimmung. Unter den vorgebrachten Stücken befanden sich bekannte Lieder wie z.B. "Das rote Pferd", der "Ententanz" oder auch das "Lied über mich", das auch die Heimbewohner kannten und sie zum Mitsingen animierte. Zur Freude der Senioren waren die maskierten Besucher nicht mit leeren Händen gekommen. Sie hatten bunte Luftballons mitgebracht, die sich Alt und Jung mit großer Begeisterung gegenseitig zu warfen.

Zum Abschluss des Besuches bedankte sich Heimleiter Peter Herzig ganz herzlich bei den Kindern und schenkte jedem Zwerg im Namen der Bewohner eine kleine Süßigkeit.

Galerie