URL: www.altenhilfe-caritas.de/
Stand: 29.07.2016

Herzlich willkommen auf unserem neuen Altenhilfe-Portal!

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die gesamte Angebotspalette der Caritas-Altenhilfe im Bistum Regensburg vor; von der Beratung über ambulante Pflegedienste, Betreutes Wohnen, Tages- oder Kurzzeitpflege bis hin zum Wohnen und Leben in einem unserer Alten- und Pflegeheime. Wert und Würde des Alters sind für uns ein hohes Gut. Wir wollen die Fähigkeiten und Kompetenzen der uns anvertrauten älteren Menschen erhalten und fördern. Wir pflegen Menschlichkeit!

Weigl/Caritas Regensburg

Sünching

Vom Heim ins Heimatmuseum

Im Sünchinger Caritas-Alten- und Pflegeheim fand wieder eine besondere Aktion statt: ein Ausflug zum Sünchinger Heimatmuseum! Es war nach 2008, 2010, 2012 und 2014 bereits der fünfte Ausflug in dieses Heimatmuseum, idyllisch gelegen im ehemaligen Munitionsdepot. mehr

Diözesan-Caritasdirektor Roland Batz und Brigitte Weißmann, Chef-Organisatorin des Sonnenzuges, freuen sich über die großzügige Spende von Hildegard Anke (Mitte).  / Burcom Regensburg

Sonnenzug

Der Sonnenzug ist eine Herzensangelegenheit

Mit großer Freude nahm Diözesan-Caritasdirektor Dr. Roland Batz einen Scheck in Höhe von 2000 Euro von der früheren Regensburger Bürgermeisterin Hildegard Anke entgegen. Bereits zum 37. Mal infolge unterstützt sie aus der von ihr gegründeten Aktion Maria Probst den Sonnenzug der Caritas Regensburg. mehr

Caritas Regensburg

Bürokratieabbau

Papierberge im Pflegealltag müssen kleiner werden

Staatssekretär Karl-Josef Laumann kam auf Einladung von MdB Albert Rupprecht ins Caritas-Alten- und Pflegeheim nach Neustadt/WN / Gespräch über Entbürokratisierung in der Pflege. mehr

Die Caritas und das Thema Pflege

Der Pflegetruck hat auch im Bistum Regensburg Halt gemacht. Außerdem im Interview: Dr. Robert Seitz, Pflegeexperte der Caritas Regensburg.

Bitte wählen Sie oben die gewünschten Suchkriterien.

Stellungnahmen

  • Stellungnahmen
15.07.2016 Außenansicht

Pflege darf nicht den Bach runter gehen

Das Leben kann grausam sein: Mit neun Jahren Mutter und Vater verlieren, mit 35 die Ehefrau, mit 42 die letzte Schwester. Die Hälfte der Kinder im frühen Kindesalter sterben sehen. Und gegen Ende des eigenen Lebens das Schwinden der Kräfte ... Mehr


30.09.2015

Wo’s ma guad geht, da bin i dahoam!

Neun von zehn Menschen möchten ihren Lebensabend und die letzten Stunden am liebsten zu Hause, in einer vertrauten Umgebung verbringen. Ich bin einer von den neun. Aber nicht einmal für jeden Dritten erfüllt sich dieser Wunsch. Die meisten ... Mehr


25.02.2015 Pflegequalität

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser!

Pflege muss gut und bezahlbar sein. Doch wie kann man „gut“ messen? CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn hält den bisherigen Pflege-TÜV für ein Desaster. Eine Systemreform muss her – nur wie soll die Qualität in der Pflege künftig gesichert werden? ... Mehr